CVJM Bergtour 2016

bei der diesjährigen CVJM Bergtour geht`s ins Lechquellengebirge.

Nachdem sich die Tourenplanung letztes Jahr doch als „ ziemlich sportlich“ herausgestellt hat, haben wir uns diesmal bemüht die Gehzeiten deutlich zu verkürzen und für die sportlicheren Teilnehmer „ Erweiterungsmöglichkeiten“ mit ein zu bauen.


Termin: Freitag 29.07.16 bis Sonntag 31.07.16
Start ist wie immer am Gemeindehaus Ohmenhausen morgens um 6.00 Uhr
Wir fahren nach Landsteg bei Schröcken am Arlberg. Eventuell stellen wir ein 2. Auto in Schröcken ab um beim Abstieg nicht bis nach Landsteg zurück laufen zu müssen.
Die Tour entspricht den ersten beiden Etappen der Lechquellenrunde ( siehe PDF).
Dabei gibt es jeden Tag die Möglichkeit zusätzliche Gipfel zu besteigen ( nur wer möchte).

 

Von Landsteg steigen wir in ca. 2 1/4 h auf zur Biberacher Hütte wo wir die erste Nacht verbringen.
Am 2. Tag gehen wir über die beiden Alpschellalpen und den Gamsboden in ca. 4 1/2h zur Göppinger Hütte.
Am 3. Tag gehen wir wenn es das Wetter zulässt von der Göppinger Hütte zur Braunarlspitze in ca. 2h, von dort zum Hochbergsattel in ca. 1h und steigen dann ab nach Schröcken in ca. 2h.
Bei schlechtem Wetter kann man eine Variante über den Butzensee wählen die mit 6 1/4h zwar länger aber nicht so alpin ist.
Kartenmaterial: z. B.: Kompass Karte Nr. 32 Bludenz, Schruns, Klostertal

 

Anmelden könnt Ihr euch per Mail *protected email*.

Bitte bei der Anmeldung angeben ob Ihr Mitglied in DAV seid oder nicht ( wichtig wegen der Reservierung).

Anmeldeschluss ist der 30.06.2016

Veröffentlicht in Veranstaltung Getagged mit: ,