Christbaumsammlung 2021

Update 22.12.2020 – Leider haben wir gerade die Nachricht der Stadt Reutlingen bekommen, dass wir die Sammlung nicht durchführen dürfen.

Das ist für uns Schade, da wir uns sehr darauf gefreut hatten. Wir hoffen alle auf das Jahr 2022 und wer weiß, vielleicht nehmen wir dann auch noch Bäume aus 2021 mit.

Wer trotzdem mithelfen will, dass wir nach fast einem Jahr Stillstand die Mittel haben mit unserer Jugendarbeit durchzustarten und es Geld für den Erhalt der Martinskirche gibt, darf uns gerne trotzem etwas spenden.

Überweisung an:
CVJM Ohmenhausen e.V. 
IBAN: DE59 6405 0000 0000 0815 86, KSK Reutlingen

Paypal
Per Geld an Freunde senden (CVJM Ohmenhausen / Tobias Bandh)

https://paypal.me/cvjmohmenhausen

 

Trotz Corona, wollen wir im Jahr 2021 die Ohmenhäuser nicht auf ihren gebrauchten Christbäumen sitzen lassen. Am 09. Januar 2021 ab ca. 11 Uhr werden wir die Bäume für eine Spende ab 2 Euro einsammeln.  Bitte stellen Sie ihren Baum um 11 Uhr schon bereit.

Um die Sammlung durchführen zu können, müssen wir uns an ein sehr striktes Corona-Schutzkonzept halten. Um die Ohmenhäuser und unsere Sammler zu schützen, müssen wir eine kontaktlose Sammlung durchführen. Es wird auch keine Möglichkeit geben sich persönlich bei einer roten Wurst am Feuern von den Bäumen zu verabschieden.

Sollte sich die Corona Situation negativ verändern, kann es sein, dass die Sammlung kurzfristig abgesagt werden muss. 

Wir bitten Sie Ihre Spende nicht persönlich zu übergeben. Nach Möglichkeit lassen Sie uns Ihre Spende per Überweisung oder per Paypal zukommen. (Details unten)

Mit ihrer Spende unterstützen Sie in diesem Jahr die Arbeit des CVJM Ohmenhausen und den Erhalt der Martinskirche.

 

Überweisung an:
CVJM Ohmenhausen e.V. 
IBAN: DE59 6405 0000 0000 0815 86, KSK Reutlingen

Paypal
Per Geld an Freunde senden (CVJM Ohmenhausen / Tobias Bandh)

https://paypal.me/cvjmohmenhausen

Bitte geben Sie im Betreff ihre E-Mailadresse an, so dass wir Ihnen eine Banderole für den Baum senden können. Sollte das Zeichen @ nicht akzeptiert werden verwenden Sie bitte das Wort “at”.